Ein Hotel für alle

In Bern soll im Jahr 2018 ein ganz besonderes Hotel seine Tore öffnen.

  • Ein Hotel, welches geflüchteten Menschen Ausbildungs- und Arbeitsplätze bietet.
  • Ein Hotel, in welchem die Mitarbeitenden ihren kulturellen Hintergrund einbringen dürfen.
  • Ein Hotel, welches Raum und Räume bietet für Austausch, Feste und Kunterbuntes für Menschen von hier und anderswo.

Wir wollen, dass möglichst viele geflüchtete Menschen ihre Potenziale entdecken und entfalten können.

Unsere Mitarbeitenden werden aber nicht ewig bei uns bleiben. In Zusammenarbeit mit anderen Hotel- und Gastrobetrieben sollen sie eine langfristige Anschlusslösung finden. Die künftigen Einsatzbetriebe werden bei Bedarf in migrationsspezifischen Fragen weiterhin von uns begleitet und beraten.

Ein detaillierter Projektbeschrieb findest du hier.

Aktuelles

Mit Hochdruck auf Immobiliensuche
***
Begegnungstreffen
26. Juni 2018